Seiten

Samstag, 25. Februar 2012

time has made us strangers

Ich bin müde. Müde weil ich die Menschen nicht verstehe. Warum sind alle sauer auf mich obwohl ich ihnen nichts tue? Ehrlich gesagt dachte ich, ich hätte auf der neuen Schule Freunde gefunden aber ich weiß es nicht mehr, weil sich Grüppchen gebildet haben, auf einmal sind die und die 'best friendzz for life' und alle anderen sowieso nur noch scheiße. Eine ist mit dem Bekannten ihrer Freundin zusammen und auf einmal gibt es unnötig Streit. Ich muss mich entscheiden zwischen zwei Gruppen und meine Welt steht Kopf. Ich dachte mit sechzehn ist man zu alt für Zickenkrieg?! Ehrlich gesagt versteh ich gar nichts mehr, will auch nichts damit zu tun haben. Jetzt weiß ich wieder warum ich mich selbst ausgegrenzt habe bei meiner alten Schule. Freundschaft mit den heutigen Menschen ist anstrengend. Jeder belügt doch jeden, lästert hinter dem Rücken mit dem und dem über den und den.  Das ist doch normal.


Kommentare:

  1. 'Freundschaft mit den heutigen Menschen ist anstrengend.' kann ich dir nur zustimmen. Und manche sind auch mit 18 noch nicht zu alt zum zicken, leider.. ;)

    AntwortenLöschen
  2. liebes, dein musikgeschmack gefällt mir.

    LOTS OF LOVE! <3

    AntwortenLöschen
  3. Ja wir schaffen es irgendwann, sicherlich. Es kann ja nicht so schwer sein, glücklich zu sein. Oder?
    xoxo ♥

    AntwortenLöschen