Seiten

Mittwoch, 25. April 2012

take me away to someplace real

Hey,
ich melde mich mal wieder ohne aus jedem Satz eine Wörterflut strömen lassen, ich hoffe ihr werdet es überleben ;) Es gibt ein  paar Sachen die ich euch fragen muss, ich hoffe mal das ist okay :s
Aaaalso, im Moment habe ich vier Verwarnungen das heißt dass ich wahrscheinlich sitzen bleiben werde. Sogar sehr wahrscheinlich. In Sport habe ich z.B eine sechs weil ich immer schwänze und meinen Körper nicht zeigen will aber wenn man eine sechs hat bleibt man sitzen. Was ich eig nicht möchte.. Nun ja. Findet ihr dass ich das Jahr wiederholen sollte und dann Abi oder abgehen? Auf wiederholen habe ich nämlich ehrlich gesagt überhaupt keine Lust, ich würde dann eher abbrechen und eine Ausbildung anfangen oder so. Was sagt ihr dazu?
Joa, sonst läuft alles eig ganz okay. Hä? Was labere ich? Also damit meine ich glaub ich dass ich nicht so total mega down bin in letzer Zeit oder sowas. Zumindest nicht so oft.
Habe mir jetzt das Buch 'Luft zum Frühstück' gekauft, mal sehen wies so ist.. Ich finde es immer sehr entspannend Bücher von Gleichgesinnten zu lesen..
Am 1. kommt 'Destined' raus. Wuhuu ich freu mich :))
Ich hab euch ganz ganz ganz doll lieb, meine wundervollen Leser <3

Kommentare:

  1. Hey :)
    Ich würd an deiner Stelle das Jahr wiederholen und dann Abi machen. Überleg es dir nochmal gut und denk daran das du mit Abi,egal ob ein Jahr länger oder kürzer) mehr Chancen hast!meist jedenfalls...
    Und wenn du jetzt abgehst, kannst du das nicht mehr in einem Jahr oder in zweien so leicht ändern.Es könnte seien das du es bereuen wirst abzugehen..

    ich finds irgendwie komisch die ganze zeit abgehen zu schreiben,weil ich das irgendwie mit Party machen verbinde:D

    Welche Bücher würdest du mir so empfehlen?

    liebe Grüße, Mel <3

    AntwortenLöschen
  2. Hei :)
    hm..vielleicht sowas in die Richtung Reality, also auch sowas in die Richtung von "Wintermädchen"?:)
    die Bücher von Nicholas Sparks sind echt super, ich muss da immer weinen:D
    liebe Grüße, Mel <3

    AntwortenLöschen
  3. klar ist es gut wenn man abi hat, aber es ist in diesem leben ja auch möglich ohne abi beruflich durchzustarten. ich würde eine ausbildung machen. dann hast du was praktisches, und kannst vielleicht so bei den arbeitsgebern punkten.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sophie,

    hast du eine ungefähre Ahnung, was du mit deinem Leben einmal machen möchtest?
    Vielleicht würde dir der Abstand v. der Schule wirklich gut tun - würdest wieder etwas zu dir zurückfinden.
    Aus meiner Erfahrung kann ich dir sagen, daß mein Auszug das beste für die Beziehung zu meinen Eltern war. Möglicherweise ist es auch für dich gut etwas Abstand zwischen euch zu bekommen. Sie haben nur noch begrenzten Einfluß u. du kannst jederzeit gehen wenn es dir zuviel wird - nur vereinsame bitte nicht völlig.

    Rain

    AntwortenLöschen
  5. Vielleicht ganz passend dazu:

    http://www.youtube.com/watch?v=QmfQZrI-dYs

    Rain

    AntwortenLöschen